Weimarer Blumenmarkt

Eine kleine Tradition ist inzwischen auch der Weimarer Blumenmarkt. Schon zu Goethes Lebzeiten wird in der Stadt ein reger Handel mit seltenen Züchtungen betrieben. Raritäten lassen sich in unserer heutigen Zeit unter anderem in Belvedere oder im Kirmes Krakow Haus bewundern.

Der Weimarer Blumenmarkt bietet Besuchern die Gelegenheit mit Fachleuten ins Gespräch zu kommen oder Pflanzen für Garten und Balkon zu erwerben. Die blühende Pracht auf dem Weimarer Marktplatz ist aber auch für den normalen Besucher unserer Stadt eine Augenweide.

Termin 2018: 27.05.18
Zeit: von 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Marktplatz Weimar